Festtage

Lifestyle

  1. Home
  2. Lifestyle
  3. Blog
  4. Festtage

Festtage

Die Zeit geht einfach wahnsinnig schnell vorbei. Es kommt mir vor, als wäre es gestern gewesen, dass ich mit meiner Mutter Weihnachten in Colmar, Frankreich verbracht habe. Es war das erste Mal, dass ich Weihnachten unterwegs war und klar, nach 4 Jahren nur mit meiner Mutter Weihnachten zu verbringen, war sehr besonders. 

Normalerweise nutzt man die Jahreszeit, um ganz gemütlich Zuhause mit der Familie eine schöne Zeit zu genießen. Habt ihr eine Standard-Vorstellung davon Weihnachten zu feiern? Also, muss es wirklich immer Zuhause sein oder lasst ihr euch auch gern mal auf was Neues ein? Da es bei uns in Koblenz ja auch schon lang keine weißen Weihnachten mehr gibt, ist es auch eine schöne Option, einfach dahin zu fahren, wo in jedem Fall Schnee liegt wie z.B. Österreich. Da kann man dann auch gleich noch etwas Ski/Snowboard fahren und die winterliche Atmosphäre so richtig genießen. Jetzt noch ein Kamin und es kann nichts mehr schief gehen. Aber auch am Strand lässt es sich über die Feiertage gut aushalten. Ich glaube, da sollte man einfach mal offen für Neues sein. Ich habe schon 29-mal auf dieselbe Art Weihnacht gefeiert und manchmal kann man einfach etwas Neues probieren, auch weil ich der Meinung bin, dass wir auch mehr als einmal im Jahr die Familie zusammen bekommen sollten und nicht nur weil Weihnachten ist, sondern weil es so wichtig ist. Auch wenn es das restliche Jahr bei einigen nicht so einfach möglich ist, die Familie häufiger zu besuchen, so sollte es dann Priorität sein, die besinnlichen Tage mit ihnen gemeinsam zu zelebrieren. Wir wissen nie, wie lang wir dieses noch können und bleibt die Möglichkeit gemeinsam zu feiern doch aus, so muss man einfach gut planen, so wie ich in diesem Jahr. Die Feiertage über bin ich in Portugal bei meiner portugiesischen Familien-Seite und über Silvester gemeinsam mit Carina in Hamburg bei meiner deutschen Familien-Seite. Leider kann man sich in drei Tagen nicht zerteilen aber man kann sich trotz allem bemühen, alles unter einen Hut zu bekommen. 

Dann ist bestimmt auch keiner böse darüber, es eine kurze Zeit später nachzuholen. 

 

Textmedia